16. – 29. September 2019

2-wöchige  Exkursion 

ab 760 €

GEORGIEN – das Klimaparadies. Das einzigartige Zusammenspiel zwischen feuchtem mediterranen Klima, aridem Klima der Aralo-Kaspischen Niederung und dem kontinentalen Klima des Westasiatischen Hochlands hat hier außergewöhnlich fruchtbare Böden und eine reiche Biodiversität hervorgebracht.
Dieses Land bietet alles, was das Leben zum Genuss macht: Wilde Strände am schwarzen Meer, die atemberaubenden Berghöhen des Kaukasusgebirges, Mineralquellen, großartige Weine, gutes Essen, frisches Obst und Gemüse aus dem regionalen Anbau, Monumente der frühchristlichen Kultur und eine alte Tradition der Gastfreundschaft.
CACSEE hat eine erlebnisreiche Route kreiert, die es Ihnen erlaubt, dies alles in drei Wochen mitzunehmen.

In Zusammenarbeit mit:

WWF Caucasus

Kutaisi State University 

Humboldt-Universität of Berlin

Georgian Agency of Protected Areas