7. – 16. Juni 2019

10-tägige  Expedition 

ab 580 €

Der Große Kaukasus gilt als südliche Grenze zwischen Europa und Asien. Der höchste Gipfel Europas – der Elbrus – befindet sich im russischen Nordkaukasus. Diese Tour ist vor allem als Wandertour konzipiert und richtet sich insbesondere an diejenigen, die mit CACSEE den südlichen Teil des Großen Kaukasus in Georgien bereits erkundet haben.
Im Rahmen einer zehntägigen Expedition werden wir das Gebiet um den Elbrus zusammen erkunden und gemeinsam neue Routen für eine zukünftige CACSEE-Exkursion im NORDKAUKASUS entwickeln.